Fahrradversicherung · Fahrrad Versicherung

Finden Sie die Fahrradversicherung, die Sie brauchen

Fahrradversicherung, Fahrrad Versicherung

Sie haben ein Fahrrad und sind gern damit unterwegs? Vielleicht sind Sie auch auf Ihr Rad angewiesen? In beiden Fällen ist ein Verlust durch Diebstahl oder Vandalismus für Sie natürlich besonders schmerzhaft.

Pro Tag verschwinden in Deutschland durchschnittlich 800 Fahrräder. Nur in einzelnen Fällen werden die heiß geliebten Drahtesel nach dem Diebstahl gefunden und können ihrem  Besitzer zurückgegeben werden. Im Falle eines Diebstahls bleiben Sie also zunächst auf Ihrem finanziellen Schaden sitzen. Um für diesen Fall gewappnet zu sein, bietet sich der Abschluss einer Fahrradversicherung an.

Kostenlos und unverbindlich vergleichen

Eine Versicherung für Ihr Fahrrad erhalten Sie bereits ab 4,71 Euro im Monat. Einfach den Kaufpreis eingeben und Ihren persönlichen Beitrag berechnen!

Auf die richtigen Leistungen kommt es an

Der Grundgedanke der Fahrradversicherung ist einfach. In erster Linie geht es darum, den Versicherungsnehmer vor einem bleibenden finanziellen Schaden zu bewahren. Gleichzeitig soll durch die Leistungen der Versicherung  auch sichergestellt werden, dass rasch eine Reparatur oder Neuanschaffung des Fahrrades erfolgt.

Beides ist nur möglich, wenn die Fahrradversicherung mit den nötigen Leistungen aufwartet. Wie bei den Kfz-Versicherungen gibt es auch bei den Fahrradversicherungen erhebliche Leistungsunterschiede. Achten Sie bei der Gestaltung des Versicherungsvertrages vor allem darauf, dass Sie den vollen Kaufpreis Ihres Fahrrades richtig angeben.

Wie viel kostet eine Fahrradversicherung?

Die Kosten für eine Fahrrad Versicherung, werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst. So spielt der Kaufpreis Ihres Rades ebenso eine Rolle wie der Fahrradtyp und das eingesetzte Rahmenmaterial. Auch das Alter des Fahrrades ist für den Versicherungsbeitrag wichtig.

Zudem richten sich die Beiträge auch nach der Region, in der das Fahrrad im Einsatz ist. Die Statistik zeigt: Es gibt deutschlandweit erhebliche Unterschiede bezüglich der Anzahl der Diebstähle. So gibt es einige Regionen, in denen Diebe besonders oft und schnell zuschlagen.

Wer bei seiner Fahrradversicherung sparen, aber auf Leistungen nicht verzichten möchte, hat zwei Optionen. Viele Gesellschaften gewähren bei einer längeren Mindestlaufzeit des Vertrags einen deutlichen Rabatt. Weiterhin ist die Zahlweise entscheidend. Wenn Sie Ihren Versicherungsbeitrag einmal jährlich zahlen, wird Ihnen bei vielen Anbietern ein attraktiver Nachlass gewährt.

In welchen Fällen schützt die Fahrradversicherung?

Die Fahrrad Versicherung ist eine optionale Absicherung, die jeder Fahrradbesitzer in Anspruch nehmen kann. Die Tarife werden von vielen Gesellschaften ohne Selbstbeteiligung angeboten, sodass tatsächlich von Anfang an volle Kostensicherheit besteht.

Es gibt verschiedene Fälle, bei denen die Leistungen der Fahrradversicherung greifen. So schützt diese Absicherung nicht nur vor Diebstählen, sondern entfaltet auch dann ihre Leistungen, wenn die Räder durch Vandalismus, einen Sturz oder einen Unfall beschädigt werden. Auch im Fall von eventuellen Feuchtigkeitsschäden, die Akku, Steuerungsgeräte und Motor betreffen, leisten viele Tarife zuverlässig Hilfe.

Bei Beschädigungen durch einen Sturz oder Unfall ist eine Reparatur in der Werkstatt in den Leistungen inbegriffen. Welche Werkstatt die Versicherungsnehmer aufsuchen, ist bei vielen Gesellschaften den Verbrauchern selbst überlassen. Es gibt aber auch Versicherungen, bei denen keine freie Werkstattwahl vorhanden ist.

 



eKomi Awards 2019
SEHR GUT
Vermittler Versicherung
4,9 von 5,0 Punkten

eKomi Awards 2018
1. Platz und damit „Bester Vermittler 2018“ – Krist Spezialversicherung mit 4,9 von 5,0 Punkten

Fahrradversicherung - wann die Hausratversicherung nicht zahlt

17.01.2020 - Viele Fahrradbesitzer stehen vor der Entscheidung, ob sie ihr Zweirad mit einer speziellen Fahrradversicherung ... [mehr]

Was tun, wenn das Fahrrad oder E-Bike geklaut ist?

15.01.2020 - Alle drei Minuten wird bundesweit ein versichertes Fahrrad gestohlen. Eine Fahrradversicherung versichert nicht nur ... [mehr]

Fahrradschloss - In der Versicherungssumme?

Das Fahrradschloss muss NICHT in der Versicherungssumme berücksichtig werden. Im Falle eine ... [mehr]

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Unsere Datenschutzerklärung.