Glossar · Lexikon

Glossar

Fahrradversicherung

Der Verschleiß eines Akkus ist unter bestimmenten Voraussetzungen bei Ammerländer Fahrradversicherung mitversichert

Auszug aus Versicherungsbedingungen der Ammerlander

§ 2 Versicherte Gefahren und Schäden

3. JJ

... Beschädigungen infolge von Verschleiß sind versichert, wenn das Fahrrad (inkl. Akku und Motor) zum Schadenzeitpunkt nicht älter als 3 Jahre ist.

Berechnungsgrundlage hierfür ist das Rechnungsdatum der ersten Verkaufsrechnung des Fahrrades (keine Gebrauchtfahrradrechnung).

Die Kosten für den Austausch des Akkus infolge von Verschleiß sind nur dann erstattungsfähig, wenn die vom Hersteller angegebene technische Leistungskapazität dauerhaft um 50 % unterschritten wird.

 
 

Fahrrad Geklaut

09.12.2019 - Hier zahlt die Versicherung ... [mehr]

0,25%-Regel bald auch für das E-Dienstrad

25.11.2019 - Bundesländer müssen noch Steuererlass anpassen ... [mehr]

Funktionsweise von Photovoltaikanlagen

Mittlerweile ist es der Forschung gelungen, eine direkte und damit aktive Nutzung ... [mehr]