Glossar · Lexikon

Glossar

Fahrradversicherung
Downhill ist eine besondere Variante des Radsports. Im Downhill gilt es – ähnlich wie im Skisport – eine spezielle, ausschließlich bergab führende Strecke in kürzester Zeit zu fahren.

Schäden, die beim Befahren von ausgewiesenen Downhillstrecken (meist in Bike-Parks) entstehen,  sind nicht versichert. 

Normale Bergabfahrten sind davon nicht betroffen.

Beispiele für Downhillfahrten

 
 

Wohngebäudeversicherung der R+V - Neuer Comfort-Tarif auf dem Markt

15.06.2017 - Die R+V Versicherung ist dem Beispiel zahlreicher Mitbewerber gefolgt und hat sich in der ... [mehr]

Stiftung Warentest - Welche Bauherrenhaftpflicht am besten schützt

30.05.2017 - Die Bauherrenhaftpflichtversic-
herung ist für Bauherren ein Muss, da sind sich die Experten von ... [mehr]

Baugenehmigungen für Solaranlagen

Für eine Solaranlage, die auf einem Einfamilienhaus geplant oder in dessen Dach ... [mehr]