Glossar · Lexikon

Glossar

Photovoltaikversicherung
Von Inneren Unruhen spricht man dann, wenn sich eine große Masse von Menschen gegen die öffentliche Ordnung stellt. In Folge von "Inneren Unruhen" kommt es oft zu gewalttätigen Auseinandersetzungen, die erhebliche Schäden mit sich bringen können.

Einzelne Terrorakte erfüllen aber nicht den Begriff der inneren Unruhen. 

Sollte es ins im Zusammenhang mit einer Inneren Unruhe zu einer Beschädigung einer Fotovoltaikanlage kommen, werden diese Schäden in der Regel nicht von der Fotovoltaikversicherung gedeckt.

Bei einigen Versicherungskonzepten zur Photovoltaik-Versicherung wie zum Beispiel, SeconSolar oder WÜBA-AIG Konzept Krist, sind Innere Unruhen bis zu einer bestimmten Versicherungssumme mitversichert.

 
 

Wohngebäudeversicherung der R+V - Neuer Comfort-Tarif auf dem Markt

15.06.2017 - Die R+V Versicherung ist dem Beispiel zahlreicher Mitbewerber gefolgt und hat sich in der ... [mehr]

Stiftung Warentest - Welche Bauherrenhaftpflicht am besten schützt

30.05.2017 - Die Bauherrenhaftpflichtversic-
herung ist für Bauherren ein Muss, da sind sich die Experten von ... [mehr]

Erstes Risiko

Erstes Risiko Der Begriff Versicherung auf erstes Risiko wird in Versicherungskreisen auch als ... [mehr]