Glossar · Lexikon

Glossar

Fahrradversicherung
Ein gebrauchtes Fahrrad, kann genauso versichert werden wie ein neues Fahrrad.  Folgende Unterlagen benötigen Sie, wenn sie ein gebrauchtes Fahrrad versichern wollen.
  • Original Anschaffungsrechnung vom Fahrrad. Auf dieser muss die Adresse und der Name des Erstkäufers vermerkt sein. Die Rahmennummer muss auf der Händlerrechnung stehen.
  • Den Kaufvertrag über ein gebrauchtes Fahrrad.
  • Ihre Anschaffungsrechnung vom Fahrradschloss

Versicherungssumme

Als Versicherungssumme geben Sie Im Onlinerechner den Kaufpreis an, den sie für das gebrauchte Fahrrad bezahlt haben.

Fahrradalter beachten!

Ammerländer

  • Maximales Alter des Fahrrades bei Versicherungsbeginn 3 Jahre
  • Nur privat genutzte Fahrräder


Krist Logo Fahrradschutz Vollkasko

Krist Fahrradversicherung

  • Maximales Alter des Fahrrades bei Versicherungsbeginn 2 Jahre
  • Nur privat genutzte Fahrräder


Waldenburger

  • Maximales Alter des Fahrrades bei Versicherungsbeginn 2 Jahre

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrrad

Hier finden Sie einen Mustervertrag zum Kauf oder Verkauf eines gebrauchten Fahrrades.





 
 

Wohngebäudeversicherung der R+V - Neuer Comfort-Tarif auf dem Markt

15.06.2017 - Die R+V Versicherung ist dem Beispiel zahlreicher Mitbewerber gefolgt und hat sich in der ... [mehr]

Stiftung Warentest - Welche Bauherrenhaftpflicht am besten schützt

30.05.2017 - Die Bauherrenhaftpflichtversic-
herung ist für Bauherren ein Muss, da sind sich die Experten von ... [mehr]

EEG-Gesetz

Das Erneuerbare Energien-Gesetz in Deutschland Das „Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien“, häufig ... [mehr]