Glossar · Lexikon

Glossar

Fahrradversicherung
Ein gebrauchtes Fahrrad, kann genauso versichert werden wie ein neues Fahrrad.  Folgende Unterlagen benötigen Sie, wenn sie ein gebrauchtes Fahrrad versichern wollen.
  • Original Anschaffungsrechnung vom Fahrrad. Auf dieser muss die Adresse und der Name des Erstkäufers vermerkt sein. Die Rahmennummer muss auf der Händlerrechnung stehen.
  • Den Kaufvertrag über ein gebrauchtes Fahrrad.
  • Ihre Anschaffungsrechnung vom Fahrradschloss

Fahrradalter beachten!

Ammerländer Fahrradversicherung
  • Maximales Alter des Fahrrades bei Versicherungsbeginn 3 Jahre
  • Nur privat genutzte Fahrräder
Krist Fahrradversicherung
  • Maximales Alter des Fahrrades bei Versicherungsbeginn 2 Jahre
  • Nur privat genutzte Fahrräder

Versicherungssumme

Als Versicherungssumme geben Sie Im Onlinerechner den Kaufpreis an, den sie für das gebrauchte Fahrrad bezahlt haben.

Kaufvertrag für ein gebrauchtes Fahrrad

Hier finden Sie einen Mustervertrag zum Kauf oder Verkauf eines gebrauchten Fahrrades.





 
 

Wohngebäudeversicherung der R+V - Neuer Comfort-Tarif auf dem Markt

15.06.2017 - Die R+V Versicherung ist dem Beispiel zahlreicher Mitbewerber gefolgt und hat sich in der ... [mehr]

Stiftung Warentest - Welche Bauherrenhaftpflicht am besten schützt

30.05.2017 - Die Bauherrenhaftpflichtversic-
herung ist für Bauherren ein Muss, da sind sich die Experten von ... [mehr]

Erstes Risiko

Erstes Risiko Der Begriff Versicherung auf erstes Risiko wird in Versicherungskreisen auch als ... [mehr]