Glossar · Lexikon

Glossar

Photovoltaikversicherung
Mitversichert gelten bis zur genannten Versicherungssumme auch De- und Remontagekosten, die unabhängig von einem versicherten Schaden an der Anlage dadurch anfallen, dass ein Sachschaden am Dach, auf dem die versicherte Anlage installiert ist, behoben werden muss.

Der Sachschaden am Dach muss durch ein bestimmetes Ereignis hervorgerufen sein. Zum Beispiel: Feuer, Sturm oder Hagelschlag.

Eine alterungsbedingte Dachsanierung zählt nicht als Sachschaden am Dach.
 
 

Hausratversicherung - häufige Fehleinschätzung der Unterversicherung

24.04.2017 - Die Hausratversicherung wird mittlerweile von den meisten Bundesbürgern als wichtige Absicherung akzeptiert. ... [mehr]

Ertragsausfall mit einer Photovoltaik-Versicherung absichern

11.04.2017 - Ein wichtiger Bestandteil der meisten Photovoltaik-Versicherunge-
n ist die sogenannte Ertragsausfall-Versicherun-
g. ... [mehr]

Gesetzliche Haftpflicht

Verpflichtung für die Folgen eines fehlerhaften Verhaltens oder sonstigen schädigenden Ereignisses aufzukommen; ... [mehr]