Versicherungen · Krist

Umrechner ha in m2


Einen Moment bitte. Das Formular wird geladen...

Die Höhe des Tarifs einer Haftpflichtversicherung für die Landwirtschaft richtet sich nach der Anbaufläche in Hektar (ha), wobei gilt: 1 ha = 100 x 100 Meter = 10.000 m² = 0,01 km².

Neben dem Hektar und der Angabe in Quadratkilometern sind aber auch noch die Flächenmaße Ar (1 Ar = 10 x 10 Meter = 100 m²) und, vor allem in Bayern, das Tagewerk üblich. Es ist daher erforderlich, bei Bedarf von der einen in die andere Größe umzurechnen.

Aber lassen Sie den Taschenrechner ruhig liegen – als Service für Sie haben wir ein kleines Tool entworfen, mit dem Sie eine Einheit in eine andere umrechnen können. Beispielsweise können Sie ha in Tagewerk umrechnen, Tagewerk in ha umrechnen, Ar in Tagewerk umrechnen oder Quadratkilometer in ha umrechnen. Geben Sie einfach einen beliebigen Wert mit seiner Einheit an und unser Tool wird Ihnen alle möglichen Umrechnungen anzeigen.

Landwirtschaft Betriebshaftpflicht
In sekundenschnelle zum Beitrag

Tagewerk

Das Tagewerk ist übrigens nicht nur ein schönes Wort, sondern auch eine anschauliche Maßeinheit. Der Begriff stammt aus der Zeit, als es noch keine modernen Landmaschinen gab und der Acker mühsam mit einem Ochsengespann bestellt werden musste. Ein Tagewerk entspricht dabei der Ackerfläche, die der Bauer an einem Tag mit seinem Gespann bearbeiten konnte. Die genaue Fläche eines Tagewerks ist jedoch regional verschieden – wir verwenden für unser Tool das bayerische Tagewerk, welches 3.407,27 m² entspricht.